Informationen zum neuen Bundesteilhabegesetz

Am 1.1.2017 ist das neue Bundesteilhabegesetz in Kraft getreten. Dank der Proteste der Betroffenen und Behindertenverbände sind wesentliche Verbesserungen gegenüber dem ersten Gesetzentwurf erreicht worden. Leider ist bei der Anrechnung von Einkommen und Vermögen die jetzige Regelung noch sehr unbefriedigend. Bis 2020 gibt es eine Übergangszeit, in der z.B. die Anrechnung des Partnereinkommens noch erfolgt.
Im folgenden Beitrag werden die wichtigsten Fragen kurz und prägnant beantwortet.

 

http://www.kobinet-nachrichten.org/de/1/nachrichten/35284/Fragen-und-Antworten-zum-Bundesteilhabegesetz.htm